fly to the clouds

<„Denk an Wolken, an weiche, flauschige Wolken“<

~ Wolken sollen einem Menschen wohl helfen sich wider zu beruhigen, oder klarer zu denken. Oder einfach, damit ein paar Sachen schöner sind, oder irgendwie sowas. Sie sind schön. Und man möchte sie nicht zerstören. Ich mag Wolken.~


>„Ich möchte auf den Wolken leben, um frei zu sein“>

~Das möchte wohl jeder einmal. Auf den Wolken leben, frei sein, sich fallen lassen, und zu wissen das man landet, man landet einfach weich auf einer Wolke, da diese einen halten, wie auch immer. Aber in einer Traumwelt geht doch so einiges.~


>„Stell dir einfach ein Wolkenbett vor“>

~ Ich stell es mir immer vor~


>„Ich mach mir Sorgen um dich“>

~ Wieso machst du dir sorgen um mich? Was habe ich getan, das du dir sorgen gemacht hast. Vielleicht hast du den Satz auch schon wider vergessen, aber ich denke die ganze Zeit an ihn. Vielleicht war er auch total unbedeutend. Aber ich möchte nicht das du dir Sorgen um mich machst. Alles aber nicht das~


„Bitte sprich mit mir“

~ Tut mir Leid, aber ich habe in bestimmten Momenten nie die Kraft etwas zu sagen. Der Grund wieso ich nicht gut reden kann. Wenn es mir nicht gut geht dann rede ich nicht mehr. Ich schweige. Vielleicht ist es dir aufgefallen, das ich mich zurückgezogen habe, Ich weiß leider nicht wieso ich das immer tue, aber ich mach´s. Anscheinend möchte ich alleine sein wenn ich weine. Komisch. Aber vielleicht ist das so.

4.11.07 22:12


Werbung


system

ich darf tun was ich will und niemand darf mich daran hindern.

Ich bin nicht geboren worden um auch in das Hamsterrad zu steigen und das zu tun was die Gesellschaft von mir will.

Ich werde das Leben leben was ich haben will und das werde ich mir nicht vom System verbieten lassen!

Ich weiß das die wichtigen Leute hinter mir stehen...

9.11.07 00:14


spielspa▀faktor 7

Heute ist Montag und eigentlich müsste ich viel machen aber ich denke ich werde wider nicht viel davon machen.

Schaue ich auf den Plan steht da als erstes zimmer ausräumen..hmh, dann sehe ich nach links und seh das Zimmer von meiner Schwester und ich Frage mich WAS ich davon eigentlich GENAU wegschmeißen darf, was runter soll, was dableiben soll, oder geschweigen was das überhaupt ist. Ich hab das kleine Zimmer erstmal leer geräumt, naja Oo mehr kann ich nicht machen. Oh ja und ich hab 2 Bilder abgemacht. Ansonsten sit nicht viel anders.

Dann steht da spielspaßfaktor schreiben, habe ich gemacht. Ein kleiner Teil für mein Deutschreferat ist also fertig. Wooow~. Hab ich gut gemacht.

Dann steht da mein Zimmer. Habe ich etwa Lust die Sachen hier schon aus und zusammenzuräumen wenn das von Vero noch nichtmal leer ist und ich da nicht arbeiten kann? Ich denke eher nicht.

Dann steht da Englisch lernen.- Dann denke ich mir argh verdammt richtig du schreib morgen englisch. Dann denke ich mir, Nein, Du hast deine Mappe nicht weil Meli sie noch hat. Dann muss ich jetz also warten bis sie wider da ist. Ja und schon bin ich wider festgefrohren weil ich nicht arbeiten kann. Schln.

Egal, mach ich erstmal Wäsche weiter~

Bioshock ist toll, ich denke oft dran obwohl ich es durch hab. Ich will ein neues tolles Spiel....Spielspaßfaktor!!!!!!

 

Jericho!!!!

 

 

 

Aloha au, wau iâ`oe!

12.11.07 12:46


Heute war irgendwie nichts zu tun aber irgendwie dann doch.
Ich hab in Veros ZImmre die Sachen in die Kisten gepackt, die dann erstmal rausgeschoben, hetzt sind ein paar in ihrem Zimmer und ein paar im Flur, die müssen aber noch aufn Dachboden Oo

dann hab ich unter dem Sofa, als ich es wegschob, ganz viel müll gefunden...unter anderem ein stück Baguette und dann noch ein paar Flaschen Apfelschorle...

hmmh... schön.
Dann morgen noch das Bett auseinander bauen oder eben noch Heute abend, dass sehe/n ich/wir dann ja Morgen.
Dann streichen mit Darling~
Und dann nachher um 19 Uhr oder so noch mit Marcel wenn er denn kommt...hmmh~

Ein kleines Menschlein fühlte sich ungemein allein
Ein Dasein in Pein, da fing es an zu weinen
Und ging an Kummer ein

 

Morgen wird ein sehr unnptzer Schultag..

u_u

und ich hab Hunger~ 

13.11.07 20:53


hmmmmh

Ich kann Blubbern so viel ich will, danach chillen wie ich will es ist immer komisch allein zu sein.

Wenn ich die Augen schließe spüre ich immer Berührungen auf meiner Haut..~



18.11.07 22:17


wooow

schule und ich bin fertig , also Internet

und woooooooooow

mein Blog geht wider!
Mein Baby


hoffentlich geht das auch zu Hause~

o_o 

21.11.07 13:43


heyho

zu Hause und mein Blog geht wirklich. Zwar nicht mit Mozialle, aber mit dem normalen Explorer. Da lobt doch mal jemand Windwos und den Internetex. Gut das ich das noch habe =) jaja.
Heute war ich bei Cally.~ -snu~
Ich weiß nicht recht wie ich meine Gedanken erklären oder selbst deuten soll.

ein wenig verwirrend alles...~

21.11.07 23:07


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

chaste & yvi